Kategorie: Allgemein

24. Mai 2024 – „Die Kunst des Lebens. Die Kunst des Sterbens“ – Zwei Veranstaltungen mit LORENZ JÄGER

„Die Kunst des Lebens, die Kunst des Sterbens“ heisst das neue Buch des Germanisten und langjährigen, noch immer aktiven FAZ-Literaturredakteurs Lorenz Jäger. Moderiert wurde der Abend von Uwe Tellkamp, der den philosophischen Bogen Jägers zu diesen Urthemen mit eigenen (medizinischen) Überlegungen schloss. Am heutigen Vormittag begrüßten wir zur Matinee als Dritten im Bunde Roger Köppel von der WELTWOCHE. Zwei tiefgründige Veranstaltungen liegen in Zeiten der geistesarmen Vereinfachungen hinter uns. Das trägt.